Approach & Solutions

Digitaler Reisebegleiter
Ein guter Reiseleiter weiß alles, hat alles im Griff, ist immer mit dem richtigen Rat zur Stelle und bleibt dabei dezent im Hintergrund. So verstehen wir auch Customer Journey Management.

Die Customer Journey beginnt lange bevor Menschen einen Shop betreten. Wir setzen verschiedenste technische Lösungen ein, um bestehende und potenzielle Kundinnen und Kunden an möglichst allen Touchpoints zu erreichen und sie ihren Vorlieben und und Bedürfnissen entsprechend bedienen zu können. Dabei gehen wir wie Reiseleiter vor: Wenn wir unsere Reisegäste noch nicht persönlich kennen, können wir auf Erfahrungen zurückgreifen, was Menschen mit ähnlichen Eigenschaften interessiert. Und wenn wir wissen, wer sie sind, können wir noch bessere und individuellere Angebote machen.

Beobachten, vernetzen, analysieren
Customer Journey Management ist eine komplexe Aufgabe; vor allem, wenn man sie automatisieren will. Wir lösen sie gemeinsam mit unseren Auftraggebern, indem wir die Punkte identifizieren, wo wir Touchpoints mit Sensorik, Informations- und Interaktionsangeboten ausstatten können. Das bildet die Infrastruktur für ein Ökosystem, das uns in die Lage versetzt, individueller Reiseführer für alle zu sein.