28.11.2017

Erste voll digitale Olympische Winterspiele

 

Südkorea 2018 – der Countdown läuft!

30 Jahre nach den Sommerspielen 1988 in Seoul geht Südkorea 2018 zum zweiten Mal mit den Olympischen Spielen an den Start. Das sportliche Highlight 2018 zieht weltweit die Aufmerksamkeit auf sich. Auch Österreich wird vom 9. bis 25. Februar 2018 wieder mit aller Kraft und Energie um olympische Medaillen ringen.

Technologie und Innovation. Fernsehsender rüsten auf: es gibt Upgrades der Kameras, Broadcast-Sende-Technologien und auch die Ausstattung der TV-Studios vor Ort wird ordentlich aufgestockt. Zudem auch mehrere LED Videowände für das rundum Sporterlebnis. Die Nacht wird zum Tag: zum ersten Mal in der Geschichte der Spiele kommt auch LED-Beleuchtung zum Einsatz.

Berichterstattung. Live Ticker & Co: egal ob Augmented Reality, Print, Digital, Mobil –  vor Ort wird jedes Bild, Video oder jede Grafik auch crossmedial zur Verfügung gestellt. Digitale Medien und Social Media sind 2018 ein MUST!

Ein MUST für alle Fans: Daumen drücken für Österreich! Vor allem in unseren Parade-Wettbewerben wie SuperG Damen, Riesentorlauf Herren, Schispringen auf der Großschanze und beim Mannschaftsspringen.